MEDICAL TAPING CONCEPT

Bei der Behandlung von verletzten Muskeln mit dem Medical Taping Concept wird der körpereigene Erholungsprozeß aktiviert.

Die Basis vom Medical Taping Concept wurde in den siebziger Jahren in Asien gelegt. Hier wurden die Tapemethoden entwickelt ausgehend von dem Gedanken, dass Bewegung und Muskelaktivität wichtig sind, um die Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. 

Der grundlegende Gedanke ist, daß die Muskulatur einerseits für die Bewegung notwendig ist, andererseits auch für den Blut- und Lymphkreislauf sowie bestimmend für die Körpertemperatur. Wenn die Muskulatur nicht voll funktionsfähig ist, kann das also eine Reihe von Beschwerden und Erkrankungen herbeiführen.

slide1-istock_73732683_largeDiesen Gedanken weiterführend wurden mehrere elastische Arten von Tape entwickelt, die die Muskulatur in ihren Funktion unterstützen ohne daß sie eine Bewegung einschränken. Indem man verletzte Muskeln auf diese Art und Weise behandelt, wird der körpereigene Erholungsprozeß aktiviert. Während der Entwicklung dieser Methode stellte sich schon schnell heraus, dass das Anwendungsgebiet viel größer war als nur die Behandlung von Muskeln.

  • Das Medical Taping Concept sorgt bei einem Lymphstau durch Druckreduktion in den betroffenen Geweben für eine beschleunigten Lymphstrom und somit für eine rasche Regenerierung.
  • Durch die Reizung bestimmter Rezeptoren in unserer Haut wird das körpereigene Schmerzdämpfungssystem aktiviert.
  • Durch Stimulation von Rezeptoren (Propriozeptoren) in unseren Gelenken wird ein besseres Bewegungsgefühl erreicht.
OBEN
Liebe Besucher
des Broschat & Steinbach Fitness- und RehaStudios!
Wir vom Fitness- und Rehasportstudio Broschat & Steinbach haben von Montag, dem 23.05 bis einschließlich Freitag, dem 27.05.2022 unser Studio für eine Woche aufgrund von Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen geschlossen. Die Praxis wird in dieser Woche wie gewohnt offen bleiben.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie im modernisierten Studio bei der Wiedereröffnung am Montag, dem 30.05.2022 willkommen zu heißen.

Das gesamte Team ist hochmotiviert Ihnen auch in Zukunft beste Trainingsmöglichkeiten und individuelle Betreuung zu bieten!

Ihr Team des Fitness- und Rehasportstudios Broschat & Steinbach
Montag 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 21:00 Uhr

Dienstag Durchgehend von 08:00 - 21:00 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 21:00 Uhr

Donnerstag Durchgehend von 08:00 - 21:00 Uhr

Freitag 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00- 20 Uhr

Samstag 09:00 - 13:00 Uhr

Unsere Öffnungszeiten ab dem 30.05.2022
  • Ab Montag, dem 30.05.2022 werden wir dann unser modernisiertes Studio mit folgenden Veränderungen wiedereröffnen

  • Es müssen keine Termine mehr zum Training vereinbart werden. Sie können kommen und so lange bleiben wie sie möchten. Ausnahme: Sie trainieren mit Rezept oder Ortho-Card, haben ein Probetraining oder trainieren zum ersten Mal bei uns (hier: max. 1h Training).

  • Die Maskenpflicht im Studio entfällt. Es ist jedoch jedem selbst überlassen sich und andere durch Masken, genügend Abstand und regelmäßigen Hygienemaßnahmen zu schützen.