Unsere Physiotherapeuten

von Broschat & Steinbach

Jens Broschat

Inhaber / Geschäftsführer

Staatlich anerkannter Physiotherapeut

Ausbildung:

  • Ausbildung zum Physiotherapeut in Ulm, Examen 1979
  • Ausbildung zum Lymphdrainage-Therapeuten in Walchsee, Examen 1981
  • Ausbildung zum Sportphysio-Therapeuten in Willstätt-Eckartsweier, Examen 1985
  • Ausbildung zum Manual-Therapeut in Waldenburg, Examen 2000

Weitere Fortbildungen:

  • Krankengymnastik an Geräten, 2001
  • Heilpraktiker für Physiotherapie
  • Manuelle Therapie nach J. Maitland, 1983
  • Propriozeptive Neuromusuläre Fascilitation PNF
  • Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach FBL
  • Therapie funktionsabhängiger Krankheiten des Bewegungsapparates (Brügger)
  • Behandlungen auf entwicklungskinesiologischer Grundlage nach Hanke
  • Brügger-Therapeut
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Rebounding-Training
  • Touch for health
  • Therapie nach Dorn
  • Craniosacrale Osteopathie
  • Cranio-Mandibuläre Dysfunktion
  • Medical Taping und Kinesio Taping

Sonstiges:

  • Eröffnung der Physiotherapie-Praxis Follath und Broschat 1985

Elke Steinbach-Krug

Inhaberin / Geschäftsführerin

Staatlich anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin, Sporttherapeutin und Physiotherapeutin.

Ausbildung:

  • Ausbildung zur Sport-, Gmynastiklehrerin und Sporttherapeutin in Waldenburg, Examen 1992
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Waldenburg, Examen 1994
  • Ausbildung zur Manual-Therapeutin in Boppard, Examen 1997
  • Ausbildung zur Lymphdrainage-Therapeutin in Waldenburg, Examen 2006
  • Ausbildung in der Craniosacralen Therapie, Prüfung 2009

Weitere Fortbildungen:

  • Funktionelle Bewegungslehre
  • Cyriax
  • Cranio-Mandibuläre Dysfunktion
  • viscerale Techniken in der Osteopathie
  • Kinesio-Taping
  • KPNI Klinische Psycho-Neuro-Immunologie-Therapeutin nach Prof. Leo Pruiboom, in Ausbildung bis 2017

Sonstiges:

  • In unserer Praxis tätig seit 1996
  • Geschäftsführerin seit 2016
  • Prüfungsbeisitzerin in der Manuellen Therapie seit 1999
  • Assistenz in der Lymphdrainageausbildung seit 2008

Sonja Schmidt

Physiotherapeutin

Staatlich anerkannte Sport-, Gymnastiklehrerin und Physiotehrapeutin

Ausbildung:

  • Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin in Waldenburg, Examen 1977
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Neustadt / Weinstraße, Examen 1991
  • Ausbildung zur Manualtherapeutin in Waldenburg, Examen 2000

Weitere Fortbildungen:

  • Ausbildung zur Brügger-Therapeutin in Murnau, Examen 1995
  • Funktionelle Bewegungslehre

Sonstiges:

  • In der Praxis tätig seit April 1993

Anja Seizer

Physiotherapeutin / Osteopathin

Staatlich anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin und Phsyiotherapeutin

Ausbildung:

  • Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin in Waldenburg, Examen 1991
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Waldenburg, Examen 1993
  • Ausbildung zur Manualtherapeutin in Donaustauf, Examen 1999
  • Ausbildung in Osteopathie beim deutschen Fortbildungsinstitut für Osteopathie in Waldenburg und Neutraubling, Examen 2007

Weitere Fortbildungen:

  • Ausbildung im Bereich "Touch for health" und biolog. medizinischer Kinesiologie 2001
  • Weiterbildung im Bereich der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie zum Thema Ernährung, chronischen Schmerzen und Neuroanatomie

Sonstiges:

  • Mitglied beim Bundesverband für Osteopathie

Nadja Christl

Physiotherapeutin

Staatlich anerkannte Physiotherapeutin
Ausbildung:

  • Physiotherapie, Examen 2001
  • Manuelle Therapie, 2005

Weitere Fortbildungen:

  • Gerätegestützte Krankengymnastik, 2006
  • Therapie nach Dorn, 2004
  • Reiki, 2005
  • Kinesiologisches Taping, 2008
  • Ausbildung nach Ayon - Energiearbeit, 2014
  • Kinesiologie in Ausbildung, 2016

Marianne Follath-Flöther

Physiotherapeutin

Staatllich anerkannte Physiotherapeutin

Ausbildung:

  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Heidelberg, Examen 1978
  • Ausbildung zur Manualtherapeutin in Bad Ragaz (Schweiz), Examen 1983
  • Ausbildung zur Bobath-Therapeutin in Bad Ragaz (Schweiz), Examen 1984

Weitere Fortbildungen:

  • Propriozeptive Neuromuskuläre Facilitation (PNF)
  • Funktionelle Bewegungslehre (FBL)

Sonstiges:

  • Eröffnung der Praxis Follath & Broschat im Februar 1986
  • Zum 30jährigen Praxisjubiläum 2016 Abgabe der Geschäftsleitung an Elke Palmer

Johanna Roth

Physiotherapeutin / Hausbesuche

Staatlich anerkannte Sport-, Gymnastiklehrerin und Physiotehrapeutin

Ausbildung:

  • Ausbildung zur Sport- & Gymnastiklehrerin in Waldenburg
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Waldenburg, Examen 1985

Weitere Fortbildungen:

  • Manuelle Therapie - Extremitäten
  • Brügger-Therapie
  • Funktionelle Bewegungslehre

Sonstiges:

  • In unserem Team für Mobile Krankengymnastik tätig seit Juni 2001

Steffi Lotz

Physiotherapeutin

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin, Examen 2019

Weitere Fortbildungen:

  • Manuelle Lymphdrainage-Therapeutin

Madeleine Krumpein

Physiotherapeutin / Osteopathin / Heilpraktikerin

Staatlich anerkannte Physiotherapeutin

Ausbildung:

  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Waldenburg, 2004
  • Ausbildung zur Bobath-Therapeutin in Stuttgart, 2006
  • Ausbildung zur Manualtherapeutin in Waldenburg, 2008
  • Ausbildung zur Craniosacral-Therapeutin in Waldenburg, 2009
  • Osteopathin DFO Regensburg 2014
  • Ausbildung zur KPNI Klinische Psycho-Neuro-Immunologie-Therapeutin nach Prof. Leo Pruiboom, 2017
  • Heilpraktikerin, Mai 2018

Weitere Fortbildungen:

  • Craniomandibuläre Dysfunktionen CMD Therapie, 2013
  • Viszero-emotionale Zusammenhänge nach J. P. Barral seit 2013
  • Neuroanatomie Prof. Leo Pruiboom
  • Klinische Psycho-Neuro-Immunologie in den Elementen "Ernährungsmedizin in der Osteopathie" und "Schmerz in der Osteopathie" nach Prof. Leo Pruiboom
  • Veno-Lympathische Kraniosakrale Osteopathie
  • Das Fasziendistorsionsmodell nach Stephan Typaldos FDM
  • Sanfte Wirbelsäulentherapie nach Dorn
  • Schmerztherapie bei "Kreuzschmerz" nach Dittel
  • Rückenschultrainer
  • Nordic-Walking-Trainierin
  • Perinatale Traumatisierung, 2019
  • Osteopathie nach der Geburt, 2019
  • Osteopathische Begleitung in der Schwangerschaft, 2019

Christina Schwerdt

Physiotherapeutin

Staatlich anerkannte Physiotehrapeutin

Ausbildung:

  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Waldenburg, Examen 2016

Weitere Fortbildungen:

  • Fortbildung in der Manuellen Lymphdrainage in München, 2016
  • Fortbildung zur Bobath-Therapeutin in Fellbach, 2017 - 2018
  • Fortbildung zur Manualtherapeutin in Waldenburg, 2017 - 2020

Sonstiges:

  • In unserer Praxis tätig seit 2017

Charlotte Lülsdorf

Physiotherapeutin

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin, Examen 2020

Weitere Fortbildungen:

  • Manuelle Lymphdrainage-Therapeutin

Silke Mangold

Anmeldung

Lara Reich

Physiotherapeutin

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin, Examen 2020

OBEN
Liebe Besucher
des Broschat & Steinbach RehaStudios!
Seit November ist unser Fitness-Studio bis auf Weiteres geschlossen.

Mit unserer Einrichtung sind nicht nur einige Arbeitsplätze und Familien verbunden, sondern auch sehr viele Mitglieder, die sich mit dem Training seit über 20 Jahren ein Stück Lebensqualität und Gesundheit erarbeitet haben. Wir hoffen sehr, das Studio in absehbarer Zeit wieder für Sie öffnen zu können.

Falls Sie mit einem unserer Vorschläge einverstanden sind, können Sie uns dies bitte schriftlich mitteilen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit den besten Wünschen zur Gesundheit!

Elke Steinbach, Jens Broschat, Georg Anders, Kathrin Kujadt, Isabel Geothe, Jürgen Schmidt, Hannes Broschat
Montag - Freitag: 8:00 - 12:30 Uhr & 14:00 - 20:00 Uhr
Unsere momentanen Öffnungszeiten:


Option 1: Sie erhalten die volle Zeitgutschrift über den gesamten Zeitraum, der von der Landesregierung vorgeschrieben wird.

Option 2: Sie entscheiden sich für die Hälfte des Zeitraums -> Wir teilen ihn

Option 3: Sie entscheiden sich aus Loyalität für einen vollen Verzicht auf eine Zeitgutschrift.
Um die Zukunft unseres Studios und unserer Mitarbeiter sicherstellen zu können, haben wir die Mitgliedsbeiträge weiterhin eingezogen. Sie erhalten bei Wiedereröffnung für den Zeitraum der Schließung eine Zeitgutschrift, die Sie dann bitte in Absprache mit uns innerhalb der folgenden 12 Monate einlösen können. Wir orientieren uns an der Vorgehensweise des ersten Lockdowns.

Zur Auswahl stehen folgende drei Optionen, deren Entscheidung Sie uns dann bei Wiedereröffnung mitteilen: